Apple Special Event

Am gestrigen Montag, den 25.03.19 hat Apple die erste Keynote des Jahres gehalten. Da einige Tage vorab Updates zu Mac und Co. gekommen sind, ging es in dieser zweistündigen Präsentation hauptsächlich um neue Dienste mit Bezahlmodellen. So wurde Apple TV+ sowie Apple News+ vorgestellt und zwei gänzliche neue Dienste - nämlich Apple Arcade und Apple Card vorgestellt.

Apple News+ und Apple Card werden zunächst nur in den USA bzw. Kanada verfügbar sein. Bei Apple News+ handelt es sich um eine Erweiterung von Apple News. Zeitungen und Magazine sowie Premiuminhalte stehen dem Nutzer hierbei zur Verfügung, für 9,99$ im Monat. Mit Apple Card möchte Apple eine eigene Art von Kreditkarte auf den Markt bringen, welche einige Vorteile gegenüber herkömmlichen Kreditkarten liefern soll, in Punkto Sicherheit und Kosten.

Apple Arcade hingegen soll Mitte des Jahres weltweit auf den Markt kommen und den Gaming- Bereich des App Stores deutlich erweitern. Apple hat sich mit einigen der innovativsten Spiele- Entwickler der Welt zusammengetan, um die Grenzen des Möglichen zu verschieben. So sollen mehr als 100 innovative neue Games, exklusiv ab Herbst zur Verfügung stehen.

Apple TV+ ist ein neuer Streaming Service. Hier erzählen die größten Kreativen aus Film und TV Geschichten, die nur sie erzählen können. Apple TV+ bringt dir originale Sendungen und Filme aus allen Genres exklusiv in der Apple TV App.

Letzteres erhielt noch keinen preislichen Rahmen. Jedoch ging der Trend ganz klar in Richtung Abo-Modelle für Video/TV, Gaming und News. Neben Apple Music könnte Apple also im laufe diesen Jahres auch in weiteren Bereichen Fuß fassen.

Voll Sozial

Folge uns, damit du nie mehr etwas verpasst.